Der LFT auf Madeira: 23. European Conference on Fracture

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Vom 27.06. bis 01.07.2022 fand in Funchal auf der portugiesischen Insel Madeira die 23. European Conference on Fracture statt. Wie in über 500 Vorträgen unter anderem anhand von Unterseekabeln, Schutzbehältern von Atommüll oder sogar menschlichen Schädeln gezeigt wurde, ist die Thematik Bruch in einem weiten Anwendungsgebiet relevant. Der LFT war dabei mit einem Vortrag zur experimentellen Untersuchung des Ermüdungsverhaltens von Kaltmassivumformwerkzeugen vertreten. Auch abseits der Präsentationen war neben der traumhaften Umgebung Madeiras bei Abendveranstaltungen im Konferenzhotel, dem Design Center Nini Andrade Silva sowie dem Konferenzbankett im Restaurant O Lagar einiges geboten. Dabei gab es reichlich Gelegenheit zum wissenschaftlichen und persönlichen Austausch sowie dem Knüpfen neuer Kontakte, was zu einer durch und durch gelungenen und erfolgreichen Veranstaltung beitrug.

en_USEnglish